Partnerschaft

Das Land Ruanda

Die Idee einer Partnerschaft
unseres Kirchenkreises und seiner Gemeinden zum Kirchenkreis Gisenyi im Westen von Ruanda gibt es schon seit 2015. Diese wurde im Sommer 2017 von beiden Kreissynoden beschlossen. Wir waren als Jugendarbeit von Anfang an mit am Start und freuen uns jetzt auf eine internationale Begegnung in Ruanda in 2020. Gemeinsame Themen könnten sein: Musik, Versöhnung, lebendiger Glaube und Gottesdienste aber auch das Thema Umwelt.
Dreistündige Gottesdienste im Partymodus, hauptsächlich besucht von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind eine besondere Erfahrung, neben vielem anderen, was es zu entdecken gilt.